Der VDH - Nord zu Gast in Neumünster

Der VDH LV Nord präsentiert

„Neumünster wedelt“

Am 13. und 14. Mai 2017 stehen die Holstenhallen, Neumünster wieder ganz im Zeichen der Hunde, denn der VDH Landesverband Nord veranstaltet unter dem Motto „Neumünster wedelt“ seine alljährliche Ausstellung.

 

Besucher und Aussteller werden die Gelegenheit haben etwa 2500 Rassehunde aus 220 verschiedenen Rassen und Varietäten in den Holstenhallen in Neumünster anzusehen. Es ist international, treffen sich doch hier seit Jahren Aussteller aus den verschiedensten Ländern, z.B. Großbritannien, Italien, Polen, Lettland, ganz Skandinavien und den Beneluxländern, die mit ihren Hunden um den Titel des ‚Besten Hund der Ausstellung / Best in Show‘ antreten. Ausgestellt werden neben so bekannten Rassen wie Golden Retriever und West Highland White Terrier, so exotische wie der Schapendoes aus den Niederlanden oder der Danish-Swedish Farmdog aus Dänemark/ Schweden aber auch so deutsche Rassen wie der Affenpinscher, der Wolfspitz oder der Teckel sind zu sehen.

 

Mehr als 30 Vereine informieren über Ihre Rassen, im Präsentationsring wird neben den Rasse-informationen ein umfangreiches Showprogramm geboten.

 

Sportlich wird es beim 15. Agility Hallen-Masters Turnier bei dem an beiden Tagen je 200 Startern um das Treppchen kämpfen und ebenfalls beim 3. Ralley Obedience Turnier.

 

Im Ehrenring finden während des ganzen Tages Vorführungen in allen Hundesportarten statt: Agility, Turnierhundesport, Fly Ball, Dog Dancing und die Rettungshunde zeigen ihr Können  in verschiedenen Disziplinen. Während des Showprogramms zeigen Jugendliche ihr Können mit dem Hund. Der richtige Umgang mit dem Hund wird bei „Keine Angst vor’m großen Hund‘ gezeigt. Rettungshunde zeigen ihre Arbeit.  Diverse spannende Wettbewerbe finden ihren Höhepunkt in der Kür des „Landessiegers Schleswig – Holstein“.

Jeder Hundebesitzer findet Mitmachaktionen für sich und seinen Hund! Ein besonderer Höhepunkt ist an beiden Tagen die Prämierung des „Originellsten Hund mit und ohne Adel im Norden“. An diesem  Wettbewerb kann jeder mit seinem Hund teilnehmen, vorausgesetzt der Hund ist geimpft. Impfpass nicht vergessen!

 

Für unsere jungen Hundefreunde, gibt es ein großes „Kinderprogramm“ Im Freigelände gibt es die Möglichkeit sich so richtig beim Spielemobil oder der Hüpfburg auszutoben, als besondere Attraktion wird Ponyreiten angeboten. Extra für Kinder findet eine „Plüschhund“-Ausstellung statt. Alle Kinder und Jugendlichen bis 12 Jahre können ihren Lieblingsplüschhund mitbringen und einen von vielen Preisen gewinnen.

 

Aber natürlich ist ‚Neumünster wedelt‘ auch die größte Industriemesse für Hundebedarf im Norden. 60 Industriefirmen bieten alles rund um den Hund zu günstigen Messekonditionen. Der eine oder andere Besucher kommt in erster Linie, um ein Schnäppchen für seinen Vierbeiner zu finden. Zahlreiche Industrieaussteller bieten alles was sich das Hundeherz und das Hundebesitzerherz nur wünschen kann. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, gibt es  Leckerbissen und Hundefutter in mannigfaltiger Ausführung.

 

Die Ausstellung ist an beiden Tagen zwischen 09:00 und 17:00 Uhr geöffnet. Besucherhunde sind herzlich willkommen, müssen aber eine gültige Tollwutschutzimpfung vorweisen.

 

Wir freuen uns auf viele Aussteller und Besucher und heißen Sie herzlich willkommen!

 

Das Team des VDH LV Nord